Waldbaden

Der Aufenthalt im Wald tut gut und baut Stress ab. Das weiß man nicht nur in Japan schon lange. Shinrin Yoku ist der japanische Begriff für Waldbaden. Dort ist Waldbaden eine offizielle Maßnahme zur Gesundheitsvorsorge, wir wollen in der Eilenriede Anregungen für das Waldbaden geben und die Methode ausprobieren.

Wissenschaftliche Untersuchungen belegen: Durch den Aufenthalt im Wald und das sich Einlassen auf die Umgebung mit allen unseren Sinnen, kommt unser Körper und Geist messbar zur Ruhe. Ein Besuch im Wald kann zudem Begeisterung und neue Inspiration wecken.
Beim Waldbaden geht es nicht darum, den Wald zu verstehen, sondern wir wollen spüren, in die Atmosphäre des Waldes eintauchen und uns mit der Natur verbinden.
Probieren Sie es mit uns aus, wie es ist zu entschleunigen, dem Geist eine Pause zu gönnen und nehmen Sie Tipps mit, wie Sie das Waldbaden in ihren Alltag integrieren können.

Anlässe, Effekte

  • Stressbelastung, Stressmanagement
  • Fördern der Achtsamkeit
  • Stärken des Immunsystems
  • Reflexion der eigenen Wünsche und Bedürfnisse
  • Selbsterfahrung
  • Fördern der Naturverbindung

Termine: Neue Termine in Kürze!

Unverbindlich vormerken lassen →

Naturcoaching, Outdoorcoaching

Coaching in der Natur fördert ein Erfahrungslernen über alle Sinne, da Naturerlebnisse eingefahrene Denkmuster aufbrechen können. Im „Spiegel der Natur“ bekommen wir Ideen und entwickeln Strategien…
[ mehr → ]

Scroll to Top